Leistungen

Zahntechnik 4.0

Zahntechnik-4.0

Digitaler-Workflow, nennt sich die Bezeichnung für modernste Herstellungsverfahren in der heutigen Zahnmedizin bzw. Zahntechnik.
Waren bislang noch abdrücke mit Silikon oder ähnlichem unumgänglich, so werden diese im Zeitalter der Digitalisierung nach und nach durch die Laserabtastung mittels intraoral Scanner ersetzt...

 

Planung vom Zahntechniker

Planung-vom-Zahntechniker

Mit den Zähnen ist es wie mit dem Hausbau. Ein perfektes Ergebnis will geplant und vorhersehbar sein. Während Einzelzahnversorgungen meist keiner großen Planung bedürfen sieht es bei komplexeren Fällen wie großen Kronen- und Brückenarbeiten, abnehmbaren Zahnersatzlösungen oder ästhetischen Frontzahnlösungen wie Veneers oder Kronen die alle Frontzähne betreffen, einer vernünftigen Planung...

 

CAD/CAM Technik

CAD-CAM-Technik

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit“

Bereits seit Gründung des Labors 2012 werden alle Möglichkeiten der CAD/CAM Technik angeboten.

Seit 2018, mit dem Unterschied dass das Computer Aided Design (CAD) direkt im Labor erfolgt. Dazu wurde ein Scanner der neuesten Generation und die aktuellste Software angeschafft um alle Möglichkeiten wie z.B. die Verarbeitung digitaler Abdrücke bieten zu können. Um Ungenauigkeiten handelsüblicher CAM (Computer Aided Manufactoring) Labor- bzw. Praxiseinheiten zu entgehen und um größtmögliche Materialvielfalt bieten zu können, ist dieser Bereich ausgelagert und in Industriefräsanlagen gefertigt um höchstmögliche Passgenauigkeiten zu garantieren! Selbstverständlich in Österreich um „100%Made in Austria“ gerecht zu werden!

 

Veneers

Veneers

Veneers, No-Präp Veneers, Lumineers, 360° Veneers, sind bis zu 0,01mm dünne Schalen aus Keramik die auf minimal oder gänzlich unbeschliffene Zähne geklebt werden um Form und Farbe der Zähne zu korrigieren und damit eine bessere Ästhetik zu erlangen.
Fühle Dich wie ein Star oder einfach nur schön und attraktiv, mit Hilfe Deiner Veneers von ZAHNUNIKATE®

 

Krone & Brücke

Krone-und-Bruecke

Größere Defekte durch Karies und Unfälle führen oftmals zur Notwendigkeit von Zahnkronen bzw. Brücken. Dabei wird Dein defekter Zahn vom Zahnarzt präpariert ( zu einem konischen Zahnstumpf beschliffen). Danach werden Abdrücke von Deinen Zähnen gemacht. Ob digital oder per Silikon hängt von Deinem Zahnarzt ab. Anhand dieser Abdrücke fertigt der Zahntechniker dann eine Krone oder, wenn eine Zahnlücke vorliegt die nicht mit einem Implantat versorgt werden kann eine Zahnbrücke.
Für Zahnbrücken werden die Nachbarzähne des fehlenden Zahnes beschliffen und mit Kronen versorgt die durch das Brückenglied (der zu ersetzende Zahn) verbunden sind.

 

Implantat

Implantat

Fehlt ein Zahn in Deinem Gebiss, will er ersetzt werden!
Dies geschieht heutzutage meistens mittels Implantat. Darunter kann man sich eine künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik vorstellen auf dem dann der neue Zahn als Zahnkrone festgeschraubt wird. Es ist eine schonende Alternative für die gesunden Nachbarzähne an Stelle von Brücken...

 

Inlay

Inlay

Inlays sind kleinere oder oftmals auch größere Keramik- oder Goldfüllungen (größere heißen dann Onlay oder Overlay) die bei Kariesdefekten an Stelle von Amalgam- oder Kunststofffüllungen zum Einsatz kommen, bei denen eine Krone noch nicht notwendig ist. Aus Keramik sind es die ästhetisch anspruchsvollsten Füllungen, da sie sich nicht wie Kunststofffüllungen verfärben können und farblich am natürlichsten aussehen und beinahe unsichtbar sind. Goldinlays sind am langlebigsten, werden jedoch heute kaum noch gemacht da sie von vielen Patienten ähnlich den Amalgamfüllungen, trotz 00,

 

Prothetik

Prothetik

High-End Total- und Teil-, Teleskop- oder Hybridprothetik

Ansprechende Kunststoffzähne in einer einfachen Kunststoffbasis oder Modellgußprothese falls noch Restgebiss vorhanden sind, bei der man zwar die Klammern sieht aber zumindest beißen und sprechen kann...

 

Schienen

Schienen

Nackenverspannungen?
Kiefergelenksschmerzen?
Schlaflose Nächte weil Dein/e Partner/in knirscht oder schnarcht?
Ständig müde weil Du während der Nacht zu wenig Schlaf oder auf Grund einer Schlafapnoe zu wenig Sauerstoff bekommst?

...