Implantat

Fehlt ein Zahn in Deinem Gebiss, will er ersetzt werden!
Dies geschieht heutzutage meistens mittels Implantat. Darunter kann man sich eine künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik vorstellen auf dem dann der neue Zahn als Zahnkrone festgeschraubt wird. Es ist eine schonende Alternative für die gesunden Nachbarzähne an Stelle von Brücken. Fehlen mehrere oder gar alle Zähne, können ebenso kleine Zahnbrücken oder ganze Zahnreihen und natürlich auch Prothesen aller Art auf diesen künstlichen Zahnwurzeln befestigt werden. Dazu sind dann selbstverständlich mehrere Implantate nötig.
Eine Zahnkrone auf einem Implantat ist ungleich auch die ästhetischste und praktikabelste Lösung eine Zahnlücke zu versorgen. Durch den Einsatz von Implantaten kann fast jede zahnlose Mundsituation mit Zahnersatz versorgt werden, ohne auf klassische Teil- oder Vollprothesen angewiesen zu sein. Schwierig wird es bei zu wenig Knochenanteil. Ob ein Implantat möglich ist entscheidet somit der Zahnarzt oder der Kieferchirurg.

Zurück